Häufige Fragen

Antworten auf Fragen.
Zur Sicherheit.


dreidimensionales goldenes Fragezeichen
„

Hat die L’or AG Zugriff auf das gelagerte Gold?

Nein, die L’or AG ist lediglich Anbieterin und Verwalterin der durch sie angebotenen Produkte und sorgt für die Abwicklung. Einen direkten Zugriff auf die gelagerten Edelmetalle hat das Unternehmen nicht.


„

Was passiert, wenn die L’or AG in eine wirtschaftliche Schieflage gerät oder Konkurs geht?

Diese äußerst unwahrscheinliche Situation hätte keine Auswirkungen auf die Kunden der L’or AG und deren Eigentum in Form von physischen Edelmetallen. Selbst wenn die L’or AG aufgelöst werden müsste, könnten diese nicht für einen etwaigen Ausgleich von Defiziten der L’or AG herangezogen werden.


„

Wie ist sichergestellt, dass von meinem Geld wirklich Gold gekauft wird?

Diese Aufgabe übernimmt ein unabhängiger Mittelverwendungskontrolleur, der den Kauf des Goldes durch das Kapital der Sparer sicherstellt und protokolliert.


So erreichen Sie uns

FRAGEN, WÜNSCHE, INFORMATIONEN?

Telefon: +49 5021 88988-9 | E-Mail: info@lor-ag.com